Werbebanner

Rumpelstilzli Gebrüder Grimm-Märchen KUfKi 27 - 2.

print icon mail icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Gestern buck ich,
    heute brau ich,
    Ach wie gut, dass niemand weiss,
    dass ich Rumpelstilchen heiss!

    Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen, und will sie an den König verheiraten. Der König lässt die Tochter kommen und stellt ihr die Aufgabe, über Nacht eine Kammer voll Stroh zu Gold zu spinnen, ansonsten müsse sie sterben. Die Müllerstochter ist verzweifelt, bis ein kleines Männchen auftaucht, ihr gegen ihr Halsband Hilfe anbietet und für sie das Stroh zu Gold spinnt. In der zweiten Nacht wiederholt sich das Gleiche, diesmal um den Preis eines Ringes. Darauf verspricht der König dem Mädchen die Ehe, falls sie noch einmal eine Kammer voll Stroh zu Gold spinnen kann. Diesmal verlangt das Männchen von der Müllerstochter ihr erstes Kind, worauf sie schließlich ebenfalls eingeht.
    Inszenierung: Peter W, Loosli
    Puppen: Trudi Loosli
    Erzähler und Puppenspieler: Tobias Loosli


    zurück zur Liste

    Datum

    So, 4. Okt 202011:00 - 12:00 Uhr

    Lokalität

    Schulanlage Pünt
    Turnhalle
    Zürichstrasse 11
    8610 Uster
    Schweiz

    Ca. 7 Gehminuten vom Bahnhof Uster

    Preis Informationen

    Kinder CHF 11.00
    Erwachsene CHF 19.00

    Vorverkauf

    Reservation www.kufki.ch

    Kontakt Informationen

    KUfki
    Krebs René
    Leiter
    Gumpenwisenstrasse 9
    8166 Niederweningen
    CH

    Tel.: 044 940 44 77
    rene-krebs@bluewin.ch
    Website

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail