Werbebanner

Carl Wolf, Klavier «Meisterwerke der Romantik – Benefizkonzert».

print icon mail icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Carl Wolf spielt Werke dreier grosser romantischer Komponisten, die das Klavier geliebt und sich in ihrem Schaffen fast ausschliesslich ihrem Instrument gewidmet haben. Alle Stücke entstanden zwischen 1828 und 1843, also in einem Zeitraum von gerade einmal 15 Jahren. Die grosse vorletzte Klaviersonate Franz Schuberts ist das Werk eines dem Tode Geweihten. Felix Mendelssohn Bartholdy, dessen Sammlung von fast 50 «Liedern ohne Worte» allen Liebhabern klassischer Klaviermusik bekannt ist, knüpfte mit Präludium und Fuge in e-Moll in grossartiger Weise an das «Wohltemperierte Klavier» Johann Sebastian Bachs an. Frédéric Chopin wiederum schrieb mit den Nocturnes op. 27 zwei herausragende Juwelen seiner «Nachtstücke» und mit dem virtuosen Scherzo in b-Moll das vielleicht geistreichste seiner vier Scherzi. Dieses Programm, das Carl Wolf letztes Jahr in der Bibliothek vom Kloster Fischingen aufgenommen hat, ist kürzlich auch als CD beim Label DUX erschienen. Zusätzlich zu seinen verschiedenen pianistischen Tätigkeiten widmet sich Carl Wolf intensiv und begeistert dem Unterrichten. Seit vielen Jahren doziert er an der Zürcher Hochschule der Künste und am Konservatorium Winterthur.

    Das Benefizkonzert zugunsten der Gesamterneuerung der Bibliothek bietet die einmalige Gelegenheit, einen musikalischen Leckerbissen mit einer Unterstützung zur Erhaltung und Erneuerung des nationalen Baudenkmals zu verbinden. Wir freuen uns, wenn Sie den Betrag für das Ticket grosszügig aufrunden – herzlichen Dank im Voraus für Ihr Wohlwollen. Ein grosses Dankeschön geht an den Pianisten, der auf sein Honorar verzichtet.

    Unterhalt und Erneuerung der Klosteranlage, die unter Denkmalschutz steht, sind eine grosse Aufgabe für den Verein Kloster Fischingen. Werner Ibig, Direktor und Präsident der Baukommission, gibt um 14 Uhr Einblicke in diese Aufgabe mit Schwergewicht auf der Gesamterneuerung der Bibliothek. Die Info dauert rund 45 Minuten.


    zurück zur Liste

    Datum

    So, 7. Jun 202016:00 Uhr

    Konzertdauer: ca. 80 Minuten

    Lokalität

    Kloster Fischingen
    Bibliothek
    Hauptstrasse
    8376 Fischingen
    Schweiz

    Preis Informationen

    Eintritt: CHF 30.–
    Studenten und Lernende ab 16 Jahre: CHF 20.–

    Kontakt Informationen

    Kultur Kloster Fischingen
    Cornelia Scheiwiller
    Leiterin Kultur Kloster Fischingen

    Tel.: +41 71 978 72 20
    info@klosterfischingen.ch
    Website

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail