Werbebanner

Trigger Concert Big Band feat. Jochen Neuffer «Augmented Reality».

print icon mail icon
  • TCBBTCBB
  • TCBBTCBB
  • Bilder (3)
  • Auf Karte anzeigen
Mit «Augmented Reality» stellt die Trigger Concert Big Band die Musik des international stark aufstrebenden deutschen Komponisten, Arrangeurs und Bandleaders Jochen Neuffer ins Zentrum ihres neuen Projekts.
Neuffer, der bereits für Grössen wie Quincy Jones, das Metropole Orkest, BBC Proms oder die WDR-Bigband geschrieben und mit Künstlern wie Bryan Ferry oder dem Multiinstrumentalisten Jacob Collier zusammengearbeitet hat, übernimmt von Martin Winiger für drei Konzerte die primäre musikalische Leitung der Trigger Concert Big Band.
Das Programm, eine Schweizer Erstaufführung, verspricht erfrischende und vielschichtige Kompositionen mit fein austarierten melodischen Phrasen und farbenreichen Harmonien. Mitreissende Grooves und weit gespannte, teils cineastisch anmutende musikalische Bögen zeichnen Jochen Neuffers Musik aus und heben sie von den herkömmlichen Konventionen des Bigband-Jazz weit ab. Die Trigger Concert Big Band entführt mit diesem aussergewöhnlichen Konzertereignis die Besucher für einen Abend in eine musikalisch "erweiterte Realität". Oder, wie es der Programmtitel schon sagt – in die «Augmented Reality».

Die TCBB gehört zu den führenden Big Bands der Schweiz. Die Band präsentiert regelmässig anspruchsvolle und innovative Projekte mit Künstlern von nationalem und internationalem Format.


zurück zur Liste

Datum

So, 24. Nov 201917:00 - 19:00 Uhr

Lokalität

Musik Container Uster
Asylstrasse 10
8610 Uster
Schweiz

Preis Informationen

Tickets: CHF 38.- / 22.- (Ermässigung für Schüler und Studenten mit Ausweis). Kinder unter 12 Jahren gratis

Vorverkauf

Abendkasse

Kontakt Informationen

Trigger Concert Big Band

info@triggermusic.ch
Website

Anreise

In gleicher Lokalität

Do, 12. Dez 2019
Lisa Berg und die Schwamendinger Stars

Do, 30. Jan 2020
Bands in Concert - BIC 2020

Do, 6. Feb 2020
Silversoul

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnail