Werbebanner

Klassik im Schloss – «Die schöne Müllerin».

print icon mail icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Franz Peter Schubert (1797 – 1828), «Die schöne Müllerin» (op. 25, D 795) in einer Transkription für Gitarre und Singstimme von Mats Bergström und Martin Bruns.

    Die schöne Müllerin ist zurecht ein beliebter Klassiker unter den Liederzyklen. Diese Geschichte bleibt immer aktuell, jeder kann sich damit identifizieren und man taucht gerne in die Welt des jungen Müllersburschen ein: Bachrauschen, Mühlenräder, Jagdhornklänge und natürlich: die schöne Müllerin!

    Eine Bearbeitung dieses Liederzyklus für Singstimme und Gitarre liegt aus mancherlei Gründen auf der Hand: der volksnahe Ton der Lieder, die häufige Bezugnahme der Gedichttexte auf den Lautenklang sowie die Existenz von Gitarre-Bearbeitungen aus Schuberts eigener Zeit. Zudem zeigt der klangliche Vergleich, dass die Gitarre dem Schubert zur Verfügung stehenden Hammerklavier bedeutend näher kommt als der moderne Konzertflügel.


    zurück zur Liste

    Datum

    So, 18. Okt 202017:00 Uhr

    Lokalität

    Schloss Uster
    Schlossweg 1
    8610 Uster
    Schweiz

    Preis Informationen

    Kategorie A: CHF 39.–
    Kategorie B: CHF 29.–
    Studierende: CHF 10.– (mit Legi)
    Kinder ab 12: CHF 5.–
    Kinder bis 12 und Flüchtlinge: gratis

    Vorverkauf

    www.klassikimschloss.ch oder unter der Telefonnummer +41 44 585 17 56 (Telefonbeantworter)

    Kontakt Informationen

    Klassik im Schloss
    c/o Verein Klassik im Rüden
    Jann Flütsch
    Puregass 1
    9565 Bussnang

    Tel.: +41 44 585 17 56
    nfo@klassikimschloss.ch
    Website

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail