Werbebanner

Wer kann das lesen? Alte Dokumente lesen und verstehen lernen.

print icon mail icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Besitzen Sie Schriftstücke von Ihren Eltern und Grosseltern, die Sie nicht mehr lesen können, weil sie in Deutscher Kurrentschrift geschrieben sind? Oder möchten Sie sich aus beruflichen Gründen mit der Transkription alter Dokumente befassen? Der Kurs bietet eine solide Grundlage für Professionelle sowie für Laien.


    UM WAS GEHT ES?
    Gegenstand des Kurses ist die Deutsche Kurrentschrift. So heisst die zierlich-altmodische Schrift, die unsere Eltern und Grosseltern bis in die Zeit des Zweiten Weltkriegs als Standardschrift gelernt, später aber zugunsten der lateinischen Schrift – wie wir sie heute schreiben – aufgegeben haben. Der Kreis der Menschen, die solche Dokumente noch lesen können, wird immer kleiner. Da das deutschsprachige Archivmaterial seit dem 16. Jahrhundert in dieser Schrift abgefasst wurde, ist die sichere Beherrschung der Deutschen Kurrentschrift für alle unerlässlich, die mit alten Schriftstücken in Berührung kommen.

    Der Kurs bietet eine solide Grundlage für Professionelle wie für Laien, die sich mit Archivalien, Lokal-, Firmen- oder Familiengeschichte befassen. Für den Kurs braucht es keine besondere Vorbildung, dafür umso mehr Begeisterung für historische Stoffe und Freude am gemeinsamen Entdecken und Rätsellösen.


    KURSLEITUNG ALBERT JÖRGER
    Dr. phil., Kunsthistoriker und Paläograph (Universität Freiburg i.Ue.), betreibt als Freischaffender seit 1989 eine kunsthistorische Praxis in Horgen. Er kennt die Probleme des Archivwesens und des Schriftentzifferns von seiner Forschungsarbeit her, u.a. Dissertation über spätmittelalterliche Buchmalerei und Inventarisation der Kunstdenkmäler des Kt. Schwyz. Aus seiner langjährigen Erfahrung hat er Kursprogramme für das Lesen und Verstehen von alten Schriftdokumenten entwickelt und seit 1991 über 35 Kurse für Fachleute und interessierte Laien an verschiedenen Orten und im Autrag von Institutionen durchgeführt.


    ANMELDUNG
    Der Kurs dauert acht Doppellektionen (2 x 50 Minuten) vom 23. Oktober bis 11. Dezember 2019. Melden Sie sich beim Verein Museen Maur an unter +41 980 26 33 oder per E-Mail an info@museenmaur.ch.


    zurück zur Liste

    Datum

    Mi, 23. Okt 2019 - Mi, 11. Dez 2019

    Lokalität

    Mehrzweckraum Burgscheune
    Burgstrasse 4
    8124 Maur
    Schweiz

    Preis Informationen

    CHF 450.– inkl. Kursmaterial
    CHF 250.– inkl. Kursmaterial für Mitglieder VMM
    Sozialtarif auf Anfrage

    Kontakt Informationen

    Museen Maur
    Burgstrasse 8
    8124 Maur

    Tel.: +41 44 980 26 33
    info@museenmaur.ch
    Website

    Anreise

    In gleicher Lokalität

    Mo, 15. Apr 2019 - Di, 31. Dez 2020
    Die Rütishäuser – Ausstellung der Gemeindechronik Rüti

    Do, 4. Jul 2019 - Di, 31. Dez 2020
    Ausstellung «Fantasie und Wirklichkeit»

    So, 15. Sep 2019 - So, 29. Dez 2019
    Jakob Zollinger – vom Flarzbueb zum Ehrendoktor

    Mo, 11. Nov 2019 - Di, 31. Dez 2020
    Fotoausstellung von Daniel Fritschi

    So, 1. Dez 2019 - Di, 31. Dez 2020
    Advent im Sunnebad

    So, 8. Dez 2019 - So, 5. Jan 2020
    Fotoworkshop: Grundlagen der digitalen Fotografie

    So, 8. Dez 2019
    Adventskonzert mit Los Ramos

    Do, 12. Dez 2019 - Fr, 13. Dez 2019
    Triemenhofer Weihnachtsspektakel 2019

    Fr, 13. Dez 2019 - Sa, 14. Dez 2019
    Schwimmshow zu Weihnachten

    Sa, 14. Dez 2019
    Weihnachts-Werkstatt

    Sa, 14. Dez 2019 - So, 15. Dez 2019
    Musikalische Lesung – Vom Wahnsinn des Bewusstseins

    So, 15. Dez 2019
    Weihnachtsspiel «Daniel»

    Sa, 21. Dez 2019
    Mönchi-Waldweihnacht für Gross und Chlii

    Di, 24. Dez 2019
    Christnachtgottesdienst

    Do, 26. Dez 2019
    Weihnachtskonzert mit Lisa Stoll

    Sa, 28. Dez 2019
    Eisdisco

    Di, 31. Dez 2020
    Silvester im Sunnebad

    Di, 31. Dez 2020
    Musikalisches Feuerwerk zum Jahreswechsel

    Di, 31. Dez 2020
    Silvester: Jassen mit Joseph

    Di, 31. Dez 2020
    Silvester-Dinner im Gasthaus Sternen

    So, 5. Jan 2020
    Neujahrskonzert

    Sa, 8. Feb 2020
    Mike Müller – Heute Gemeindeversammlung

    Sa, 8. Feb 2020
    Pfäffiker Maskenball und Kinderfasnacht 2020

    Sa, 29. Feb 2020
    Fasnacht Grüningen 2020

    Sa, 21. Mär 2020
    Vertikal – Cie Gonzo

    Fr, 1. Mai 2020
    Zwäi – Cie E1nZ

    Sa, 6. Jun 2020 - So, 7. Jun 2020
    Double Face – Jeanine Ebnöther Trott

    Sa, 13. Jun 2020
    Chorfest Zürcher Oberland 2020 – Singen mit Freude

    Do, 18. Jun 2020 - Sa, 20. Jun 2020
    Rock the Ring 2020

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail