Werbebanner

Lesung: «HIMMELWÄRTS. Bergführerinnen im Porträt».

print icon mail icon star icon
  • Bild von Christian JaeggiBild von Christian Jaeggi
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Anlässlich der Veranstaltung «Zürich liest» erzählt die Autorin Daniela Schwegler in der Doppelpunkt Buchhandlung in Uster aus ihrem neusten Buch «HIMMELWÄRTS. Bergführerinnen im Porträt» und zeigt dazu die wunderbaren Reportagefotos auf einer Grossleinwand.

    DAS BUCH
    In dem neuen Bergfrauen-Buch ist Daniela Schwegler Gipfelstürmerinnen auf den Fersen. 1300 aktive Männer gibt’s derzeit im Schweizer Bergführerverband und 38 Frauen.

    Wie hat Nicole Niquille, die erste Bergführerin der Schweiz, die 1986 das Patent erhielt – fünf Jahre nach Einführung der Gleichstellung von Mann und Frau in der Bundesverfassung –, sich als Pionierin in der Männerwelt behauptet? Sie legte damit eine Spur, der bis heute über drei Dutzend Frauen gefolgt sind. Sie sind wenige, aber sie wissen genau, wo sie hinwollen: himmelwärts.

    Im Porträtband erzählen sie von der Leidenschaft, die sie antreibt: ihre Liebe zu den Bergen an andere Menschen weiterzugeben. Nicht nur sportliche, sondern auch persönliche Träume zu verwirklichen. Und nebenbei mit so manch einem Vorurteil aufzuräumen.


    zurück zur Liste

    Datum

    Fr, 25. Okt 2019

    Lokalität

    Buchhandlung Doppelpunkt
    Zentralstrasse 5a
    8610 Uster
    Schweiz

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail