Werbebanner

Sammlung Lipsi.

print icon mail icon star icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Entdeckung des Lebenswerks zweier Pariser Künstler.

    SAMMLUNG LIPSI
    Die Sammlung Lipsi zeigt den aus Frankreich eingeführten umfangreichen Nachlass aus dem Pariser Atelier des Bildhauers Morice Lipsi (1898 Lodz - 1986 Küsnacht) und seiner Ehefrau, der Malerin Hildegard Weber-Lipsi (1901 Wädenswil – 2000 Goldbach-Küsnacht). Sie ist Gewinnerin einer Goldmedaille für ihre Stabpuppen an der Pariser Fach-Weltausstellung von 1937.

    ÖFFNUNGSZEITEN
    Mittwoch: 14 – 17 Uhr
    Samstag und Sonntag: 10 – 12 Uhr, 14 – 17 Uhr


    zurück zur Liste

    Datum

    Mo, 5. Nov 2018 - Di, 31. Dez 2020jeweils Mi, Sa, So

    Lokalität

    Areal im Tobel
    Im Tobel 5
    8340 Hinwil
    Schweiz

    Preis Informationen

    Erwachsene: 10.–
    Kinder: 5.–

    Kontakt Informationen

    Sammlung Lipsi GmbH
    Hans Jacob Beck
    Im Tobel 4
    8340 Hinwil-Hadlikon

    Tel.: +41 44 937 50 50
    info@sammlung-lipsi.ch
    Website

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail