Gyrenbad – Musik und frühere Kurbadzeiten.

print icon mail icon star icon
detail-image

Wir tauchen zusammen mit dem bekannten Flötisten Hieronymus Schädler ein in frühere Kurbadzeiten.

Kur- und Heilbäder gehören seit Jahrhunderten zur Heilbehandlung in der Medizin und nahmen einen wichtigen Platz in der Badekultur ein. Gyrenbad war eines von sechs Kurbädern, die rund um den Bachtel in Betrieb waren. Zu den zahlreichen Badegästen gehörten auch bedeutende Persönlichkeiten wie Heinrich Bullinger, der Nachfolger von Ulrich Zwingli. 1996 wurde das Hotel Gyrenbad vom ICOMOS (International Council of Monuments and Sits) als „Historisches Hotel des Jahres“ ausgezeichnet. Die liebevoll renovierte Anlage erinnert noch heute an die Zeit des grossen Kurbetriebs.

Nach dem musikalisch-historischen Rundgang können Sie den Abend bei einem Apéro und einem feinen Nachtessen ausklingen lassen.

Datum:

25. Mai 2018

Historisch-musikalischer Rundgang 18 Uhr

Apéro 19 Uhr

Nachtessen 19:30 Uhr

Kosten:

Rundgang mit Konzert CHF 30.-

Apéro CHF 17.-

Nachtessen und Apéro CHF 79.50

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnail