Werbebanner

Spezialführung – Das Ritterhaus als Denkmal.

print icon mail icon star icon
detail-image

1959 wurde das Ritterhaus Bubikon als Denkmal von nationaler Bedeutung eingestuft. Was ist das Besondere an diesem Gebäude? Wie lassen sich die «Steine lesen», die die jahrhundertealte Geschichte des Hauses erzählen und die den Wandel von der repräsentativen Kommende zum Wohn- und Lagerhaus dokumentieren? Und was bedeutet das für den denkmalpflegerischen Umgang mit dieser „gebauten Geschichte“?

Bei einem Rundgang durch das Ritterhaus werden diese Fragen beleuchtet. Darüber hinaus wird das Institut für angewandte Bauphysik (IABP) bauphysikalische Aspekte erklären und auf die Herausforderungen eingehen, die ein historisches Gebäude aufwirft.

Datum:

23. Juni 2018 15 – 16:30 Uhr

Kosten:

CHF 25.- pro Person

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnail