#Kulturerbe2018.

print icon mail icon star icon
detail-image

Die Schweiz feiert 2018 das Jahr des Kulturerbes.

 

Das Kulturerbejahr

Diverse Veranstaltungen in der ganzen Schweiz vermitteln das hiesige Kulturerbe an die breite Bevölkerung. Das Kulturerbejahr steht unter dem Patronat von Bundesrat Alain Berset und findet statt im Rahmen des Europäischen Jahrs des Kulturerbes, das von EU und Europarat lanciert worden ist.

Neben dem Bundesamt für Kultur, welches die Aktion #Kulturerbe2018 in der Schweiz ins Leben gerufen hat, ist der Trägerverein breit abgestützt. Zürioberland Kultur nimmt als Partnerin die Funktion der Schnittstelle zwischen den Zielen und der Strategie wahr und ist bestrebt, das regionale Kulturerbe und dessen Akteure einzubinden.

Alle Infos zum Kulturerbejahr 2018 finden Sie unter: www.kulturerbe2018.ch

Die Veranstaltungen im Zürioberland sind in einem Flyer zusammengefasst.

Kulturerbe im Zürcher Oberland

Zürioberland Kultur ist aus dem Projekt «Kulturerbe Zürcher Oberland» gewachsen. Das bedeutet, dass das Kulturerbe in der Region bereits eine grosse Stellung innehat – das zeigen auch die drei eigenen Projekte von Zürioberland Kultur «Industrielandschaft», «Kulturwege» und «Zukunft Archive und Museen». Neben den eigenen Projekten bietet Zürioberland Kultur eine Plattform, um Veranstaltungen aus dem Zürcher Oberland zu bewerben. Das Ritterhaus Bubikon, die Kulturdetektive, der Dampfbahnverein Zürcher Oberland und das Projekt Tossa – Geschichtentransport, haben ihre Veranstaltungen an die Koordinationsstelle gemeldet. Mit dem Anschluss an die Initiative #Kulturerbe2018 erhalten diese Veranstaltungen nun ein nationales Schaufenster.

Jetzt mitmachen!

2018 ist Europäisches Kulturerbejahr! Beziehen Sie Stellung für das Kulturerbe in der Schweiz, teilen Sie Ihren Anlass auf unserer Website und werden Sie Teil eines grossen Netzwerkes.

Mitmachen können Sie als Einzelperson, Institution oder Amtsstelle. Gesucht sind bestehende und neue Veranstaltungen, Projekte, Ausstellungen und andere Vermittlungsformate, die sich an ein breites Publikum richten. Damit wollen wir gemeinsam die Wahrnehmung, Wertschätzung und Unterstützung für das Kulturerbe fördern.

Das können Sie tun:

Veranstaltungen.

Spezialführung – Das Ritterhaus als Denkmal.

Seit 1959 ist das Ritterhaus Bubikon ein Denkmal von nationaler Bedeutung. Bei einem geführten Rundgang wird dieses Gebäude sowie seine Nutzungs- und Baugeschichte vorgestellt. Gleichzeitig werden bauphysikali-sche Bedingungen erklärt und ... arrow_brown_more

Kulturspaziergang Uster.

Kulturspaziergang in der Wakker- und Gartenpreisstadt Uster, 31. Oktober, 15 Uhr. arrow_brown_more

Anlässe rund um Heinrich Zollinger.

Anlässe rund um Heinrich Zollinger. arrow_brown_more

Tossa – eine theatrale Wanderfahrt entlang der Töss.

Tossa – eine theatrale Wanderfahrt entlang der Töss Kommen Sie mit uns auf eine informative und unterhaltsame Wanderfahrt entlang der Töss. Von der Quelle am Tössstock bis zur Tössegg, dem ... arrow_brown_more

Dampfbahn-Fahrten und Zeitreise.

Öffentliche Dampfbahnfahrten mit Zügen des DVZO auf der Strecke Bauma-Bäretswil-Hinwil Geniessen Sie ab der historischen Bahnhofshalle in Bauma die öffentlichen Fahrten auf der Strecke nach Bäretswil, Hinwil und zurück mit ... arrow_brown_more

Dampfschiff Greif.

Claudia Fischer-Karrer heisst Sie zusammen mit dem Captain Beat Dittli und dem Heizer Werner Reichle auf dem ältesten Dampfschiff mit Schraubenantrieb und Kohlefeuerung der Schweiz herzlich willkommen. arrow_brown_more

Gyrenbad – Musik und frühere Kurbadzeiten.

Wir tauchen am 25. Mai 2018 zusammen mit dem bekannten Flötisten Hieronymus Schädler über die Musik ein in frühere Kurbadzeiten. Kur- und Heilbäder gehören seit Jahrhunderten zur Heilbehandlung in der ... arrow_brown_more

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnail