Thérèse Lechat Trio.

print icon mail icon star icon
  • Therese Lechat TrioTherese Lechat Trio
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    SOFIA (Support Of Female Improvising Artists) greift eine Idee des amerikanischen Förderprogramms Sisters in Jazz auf, das zur musikalischen Weiterbildung von Jazzmusikerinnen eingerichtet wurde, ergänzt es aber um eine wichtige Komponente: Neben der künstlerischen Profilierung junger Musikerinnen geht es um die Förderung ihrer Vernetzung und Selbstvermarktung. Mit dieser Ausrichtung reagiert SOFIA auf die spezifischen Anforderungen, die gegenwärtig an junge improvisierende Musikerinnen gestellt werden, und versteht sich als Teil eines neu erwachten Trends zur gezielteren Förderung junger Musikerinnen (z.B. Take Five Europe). Aufgrund seiner eigenständigen Ausrichtung positioniert sich SOFIA im internationalen Kontext als Pionierprojekt.

    Jazz in Dübendorf findet das eine gute Idee und unterstützt diese Projekt mit einer Reoihe von Auftritten bei Pasta & Piano. Heute stellen wir das Therese Lechat Trio vor. In welchem keine Therese mitspielt, dafür mit Sonja Bossart eine junge Künstlerin am E-Bass.

    Sonja Bossart: E-Bass
    Timothée Giddey: Tenorsaxophon
    Laurent Flumet: Piano


    zurück zur Liste

    Datum

    Fr, 4. Mai 201819:00 - 23:30 Uhr

    Lokalität

    Märtkafi / Subito
    Usterstrasse 10
    8600 Dübendorf
    Schweiz

    Neben Stadthaus

    Preis Informationen

    Konzert: 15.- / Essen: 20.-

    Anreise

    Partner:
    NextGen ScrollGallery thumbnail